[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
MYTHICA ANTICA • Thema anzeigen - Authentische Grenze?

Authentische Grenze?

Alle das Lager betreffenden Themen können hier von Spielern und Lagermitgliedern besprochen werden

Re: Authentische Grenze?

Beitragvon Typhoeus » Do 19. Jun 2014, 11:56

Vor allem im Bezug auf die Nacktheit bin ich wegen den Gladiatoren mit dem Thema schon konfrontiert worden und habe gelernt damit zu leben, dass viele es total cool finden, wenn sich da halbnackte Kämpfer in der Arena gegenüber stehen, und andere das u.a. als übersexualisierung abtun und sich drüber aufregen.

Ich selbst hab nichts gegen Nacktheit im LARP, sehe es aber ein, dass das nicht der allgemeine Konsens zu sein scheint und halte meinen Exhibitionismus zurück. Unter entschärften Bedingungen (mit Lendenschurz oder dgl.) kann man einen antiken Körperkult aber trotzdem gut zur Geltung bringen, wobei ich mir als Mann da natürlich wesentlich leichter tue als eine Frau.

Gerade in einem antiken Setting darf etwas mehr Haut find ich absolut Thema sein, schon allein weil auch die Gewandungen weniger verhüllend sind. Das gehört einfach dazu.
Ich hatte vor allem letztes Jahr nicht den Eindruck, dass dabei über die Strenge geschlagen wurde und hoffe, dass auch diesmal die Leute rücksichtsvoll versuchen, unser Setting stimmungsvoll zu bespielen.
IT-Charaktername: Aetius Sebastianus

Mein
Benutzeravatar
Typhoeus
 
Beiträge: 453
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 14:14
Wohnort: Wien

Re: Authentische Grenze?

Beitragvon Laetus » Mo 23. Jun 2014, 09:14

Grade bei den Gladiatoren ist ein gewisses maß an nacktheit praktisch ein muss. Immerhin war das ja tatsächlich ein Showact und eine Zurschaustellung von trainierten Körpern.

Ein Gladiator in Tunika und Kettenhemd würde auch einfach nicht wirken.

Ansonten komplette nacktheit mag zwar vorgekommen sein, aber ich finde IT unterwäche einfach viel besser.

Ich werde mir z.b. auch ein Subligaculum zulegen.



auch Frauen haben es sowas oder zumindest ähnliches scheinbar getragen:

Zuletzt geändert von Laetus am Mo 23. Jun 2014, 09:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Laetus
 
Beiträge: 94
Registriert: Do 23. Jan 2014, 18:47
Wohnort: Saarland

Re: Authentische Grenze?

Beitragvon Aides » Mo 23. Jun 2014, 09:17

Mk1. Ich bin inzwischen bei Mk2. ;)
Benutzeravatar
Aides
 
Beiträge: 1660
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:18
Wohnort: Stuttgart

Re: Authentische Grenze?

Beitragvon Aides » Mo 23. Jun 2014, 09:17

Mk1. Ich bin inzwischen bei Mk2. ;)
Benutzeravatar
Aides
 
Beiträge: 1660
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:18
Wohnort: Stuttgart

Re: Authentische Grenze?

Beitragvon Argos » Di 22. Jul 2014, 20:48

Besser spät als nie ! Ich bin FÜR Nacktheit :-D Gladiatoren in Tunika im Kampf sehen einfach kacke aus ;-) es sei denn es sind Equites.
Was die Damen angeht da hätte ich natürlich auch nix gegen. Soetwas sieht man als Kerl doch als abwechselung auch mal gerne als nur nackte kerle in der Arena.... Und wer nackt sein will meine güte soll es einfach tun muss natürlich auch damit rechnen dementsprechend begafft zu werden. Aber wer sich auszieht ist sich darüber eh im klaren.
Ich zu meinem Teil habe kein Problem damit wenn nackte Menschen vor mir rumlaufen...aber da ist jeder Jeck auch anders gestrickt.... Ich könnte es mir zb nicht vorstellen bekleidet in ein Badehaus zu gehen...
Und es ärgert mich noch immer das ich nicht aufs EE kann..... :evil:
Benutzeravatar
Argos
 
Beiträge: 103
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 18:43
Wohnort: Burscheid

Re: Authentische Grenze?

Beitragvon Talos » Mo 25. Aug 2014, 11:22

So und nach dem Con jetzt eine andere Meinung zu dem Thema?
Ich möchte an dieser Stelle erst mal anmerken, dass die Gladiatoren eine Super Unterbekleidung hatten.

Um auf die Anfangsfrage zurück zu kommen, ich meine das das Rein Orga Sache ist. Wenn ne Orga bspw. eine Vergewaltigung Spielen will kann Sie das tun, sollte aber mEn. vorher klarstellen dass es solche und ähnliche Szenen auf der Veranstaltung geben kann. und im Optimal fall auch auf diese Reagiert werden sollte.
Aides: Was ist denn MK2? ; würde mir nämlich bis nächstes Jahr auch gerne It Unterwäsche zulegen.
Benutzeravatar
Talos
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 09:46

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron